Für Erwachsene und für Eltern von Kindern mit Blasenschwäche

Diskussionsforen zum Thema Harninkontinenz

Herzlich willkommen in den Diskussionsforen des Specials Harninkontinenz. Wir bieten zwei Foren zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten, in denen Sie sich mit anderen Betroffenen rund um die Themen Blasenschwäche und Inkontinenz austauschen können: das Forum Harninkontinenz für Erwachsene mit Kontinenz-Problemen und das Elternforum für das Thema kindliches Einnässen!

  

  • 07.08.2006, 04:34 Uhr  |  Beiträge: 1
    Hallo im Forum mein Vater 92 Jahre, hat vor ca. eineinhalb Monaten wegen Harnröhrenverschluss einen Bauchdeckenkatheter bekommen. Zuvor war unter Vollnarkose versucht worden die Harnröhre zu weiten...   mehr...
  • 07.11.2005, 02:18 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 22.11.2005, 04:37 Uhr
    Hallo, ich muss für einige Zeit einen Dauerkatheter mit Urinbeutel tragen. Nun hab ich mich im netz ein wenig umgesehen und bin dabei auf Beiträge mit Schrumpfblase gestoßen. Jetzt mach ich mir...   mehr...
  • 05.11.2005, 07:22 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 25.03.2009, 07:48 Uhr
    Hey wer hatte schon mal eine Urodynamik?Ich kann es machen lassen meinte mein Urologe will es aber nicht nur wenn unbedingt notwendig.Habe gehört ist sehr unangenehm und tut mehr weh als ne...   mehr...
  • 20.10.2005, 07:50 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 17.06.2016, 13:21 Uhr
    Hi,bei mir wurde jetzt festgestellt,das ich eine überaktive Blase habe.Ich nehme seit 2 Wochen Vesikur in Tablettenform ein,der Erfolg geht allerdings recht langsam vorran,ich hoffe ja nicht ich bin...   mehr...
  • 12.10.2005, 08:32 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 15.10.2005, 11:17 Uhr
    Guten Abend, Unser Vater wurde mit einem Katheter aus dem Krankenhaus entlassen (Prostata). Nun würde er gerne wieder ein Bad nehmen, da wir auch keine echte Dusche haben. Geht das? Uns wurde...   mehr...
  • 19.09.2005, 06:54 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 31.08.2010, 08:02 Uhr
    Ich bin 33, männlich, kerngesund (?), sportlich und momentan rundum glücklich. Da passierte mir heute folgendes: während einer Besprechung in einem angemieteten Seminarraum trank ich recht viel (3...   mehr...
  • 19.05.2005, 04:59 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 14.12.2016, 01:26 Uhr
    Hallo, seit gut vier Wochen plagt mich die Blase. Ich habe seit zwei Jahren immer wieder mit der Blase zu tun - ständig Blasenentzündungen gehabt. Schließlich habe ich Antibiotika verschrieben...   mehr...
  • 20.04.2005, 06:06 Uhr  |  Beiträge: 42
    Neuester Beitrag am 30.03.2006, 01:53 Uhr
    Ein paar Gedanken... Es gibt doch verschiedene Formen des Bettnässens. Auftreten, Quantität und Qualität sind unterschiedlich. Auch die Reaktion darauf seitens der betroffenen. Genauso gibt es ja...   mehr...
  • 11.03.2005, 06:47 Uhr  |  Beiträge: 9
    Neuester Beitrag am 18.08.2005, 02:16 Uhr
    Hallo, ich habe seit 2 Jahren das Problem, daß ich ab und zu (sehr unregelmäßig) Urin über die Scheide (also nicht die Harnröhre!) verliere. Dies würde eigentlich auf eine Fistel hindeuten, die konnte...   mehr...
  • 08.03.2005, 08:56 Uhr  |  Beiträge: 24
    Neuester Beitrag am 12.04.2006, 07:19 Uhr
    Nachdem ich seit ca. 6 Monaten das Medikament Yentreve eingenommen habe, hat mir meine Krankengymnastin empfohlen, das Medikament abzusetzen, da die Gefahr einer Abhängigkeit bestehen würde. Ich habe...   mehr...